Extranet

Extranet Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Login-Daten vergessen?

(0)

Übersicht: BGM im Kleinbetrieb

Titelbild der Arbeitshilfe: Zwei Personen erklimmen gemeinsam einen Berggipfel und geben sich gegenseitig Hilfestellung.
Bild: Adobe Stock, emerald media

Wissen, worauf die Beratung sich stützen kann

Wenn es um die Umsetzung von BGM und BGF geht, sind in kleinen Betrieben oft Wissen und Haltung der Geschäftsführung ausschlaggebend. In einer Untersuchung identifizierte iga sieben typische Verhaltensmuster. Diese wurden im iga.Report 42 durch Personas beschrieben.

Jeder Typ, also jede Persona hat ein eigenes Führungs- und Kommunikationsmuster, eine individuelle Einstellung zur Betrieblichen Gesundheitsförderung, bevorzugt bestimmte Zugangswege, um sich Wissen anzueignen und hat spezifische Wünsche.

Die Übersicht stellt die sieben Personas vor und zeigt, welche Stärken grundsätzlich für die Beratung kleiner Betriebe genutzt werden können.

Weitere Materialien stehen für die BGM-Beratung im Kleinbetrieb zur Verfügung: