Extranet

Extranet Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Login-Daten vergessen?

(0)

iga.Veröffentlichungen bestellen

Unsere Veröffentlichungen können heruntergeladen oder in kleiner Stückzahl kostenlos bestellt werden. Die Bestellmenge ist im Warenkorb auf 10 Exemplare je Veröffentlichung begrenzt. Möchten Sie größere Mengen bestellen, wenden Sie sich bitte direkt an unser Projektteam.

iga.Fakten

iga.Fakten 10

Psyche und Gesundheit im Erwerbsleben

Stress, psychische Belastung, psychisch krank... Wenn es um die Themen Psyche und Gesundheit geht, herrscht oft Verwirrung. Die iga.Fakten 10 helfen bei der Orientierung. Sie beleuchten psychische Anforderungen bei der Arbeit, gesundheitliche Folgen für Beschäftigte und Präventionsmöglichkeiten im Betrieb.

Details ansehen
Erscheinungsjahr: 2016
Thema: Gestaltung gesunder Arbeit

iga.Fakten 9

Innovationsförderliche Arbeitsbedingungen

Das Entstehen von Innovationen setzt Ideen voraus – und motivierte, kompetente und gesunde Köpfe. Die iga.Fakten 9 erläutern, wie Innovation und Gesundheit im Betrieb zusammenhängen und welche Ansatzpunkte und Instrumente für eine kreative und gesunde Arbeitsgestaltung bestehen.
Details ansehen
Erscheinungsjahr: 2016
Thema: Arbeit im Wandel

iga.Fakten 8

Potenziale der Vielfalt in der Prävention und betrieblichen Gesundheitsförderung

Belegschaften werden vielfältiger oder „bunter“. Und es geht immer häufiger darum, alle Mitglieder einer Organisation zu erreichen und einzubeziehen. Dies wirft auch neue Fragen für Unternehmen auf – nicht nur bei der Personalgewinnung und -entwicklung, sondern auch für die Präventionsarbeit in Betrieben.
Details ansehen
Erscheinungsjahr: 2016
Thema: Arbeit im Wandel, Gestaltung gesunder Arbeit

iga.Fakten 7

Life-Balance: Ein an Lebensphasen und Lebensereignissen orientierter Ansatz

Wie gut sich die verschiedenen Lebensbereiche von Beschäftigten in Einklang bringen lassen, hängt auch von der jeweiligen Lebensphase eines Menschen ab. Die iga.Fakten 7 stellen vor, wie Unternehmen eine gesunde Life-Balance ihrer Beschäftigten durch lebensphasenorientierte Unterstützungsangebote fördern können.
Details ansehen
Erscheinungsjahr: 2014
Thema: Gestaltung gesunder Arbeit, Arbeit im Wandel

iga.Fakten 6

Präsentismus: Verlust von Gesundheit und Produktivität

Präsentismus beschreibt das Verhalten, trotz Krankheit zu arbeiten. Gehen Beschäftigte häufig krank zur Arbeit, kann das sowohl gesundheitliche Folgen als auch Folgen für die Unternehmen, zum Beispiel Produktivitätsverlust, haben. Die Broschüre klärt über Häufigkeit und Ursachen von Präsentismus auf und stellt Präventionsmaßnahmen vor.

Details ansehen
Erscheinungsjahr: 2013
Thema: Gestaltung gesunder Arbeit, Arbeit im Wandel

Seite 1 von 2