Extranet
|
(0) |
DNBGF-Konferenz 2024 in Dresden

New Work? New Normal? Next Normal!


BGF und Prävention in Zeiten des ständigen Wandels
Das Deutsche Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (DNBGF) ist eine bundesweite, offene und informelle Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.

New Work - dieser Begriff umfasst die Veränderungen der Arbeitswelt, die vor allem durch den Wertewandel und die digitale Transformation angetrieben sind. Die Corona-Pandemie hat dieser Entwicklung einen unvorhergesehenen Schub verpasst: Aus „New Work“ wurde scheinbar schnell vielerorts die „Neue Normalität“. Aber mittlerweile steht fest: Es gibt einen kontinuierlichen Veränderungsprozess, der gleichzeitig eine immense Transformationsvielfalt (ökonomisch, ökologisch und digital) beinhaltet und von Disruptionen gekennzeichnet ist.

Expertinnen und Experten stellen eine Verdoppelung der Veränderungsgeschwindigkeit in den letzten 5 Jahren fest und damit einhergehend eine Halbierung der Reaktionszeiten. Die neue Normalität ist daher ein Trugschluss. Die nächste Normalität, das Next Normal, ist der ständige Wandel mit hohem Tempo.

Das Programm-Highlight der Tagung am 14. und 15. Mai 2024 in Dresden war der Impulsvortrag von Prof. Dr. Carsten C. Schermuly (SRH Berlin University of Applied Sciences) zum Thema „Lost in New Work? Gesunde Belegschaften in Zeiten des ständigen Wandels. Alle Impulsvorträge und Fachforen finden Sie hier im Programmheft.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. 

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.dnbgf.de/veranstaltungen/dnbgf-konferenz-2024