Extranet

Extranet Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Login-Daten vergessen?

(0)

Präsentismus: Verlust von Gesundheit und Produktivität

Titelbild iga.Fakten 6: Kranke Frau sitzt überfordert im Büro am Computer, telefoniert und hat um sich herum benutzte Taschentücher.
Foto: Fotolia, Picture-Factory

Das Verhalten, krank zur Arbeit zu gehen – obgleich eine Krankmeldung gerechtfertigt und auch möglich wäre –, wird als Präsentismus definiert. Das Phänomen birgt nicht nur akute Gesundheitsgefahren für den einzelnen Beschäftigten und das Kollegium, sondern hat auch Auswirkungen auf das Unternehmen und nicht zuletzt die gesamte Volkswirtschaft. Die iga.Fakten 6 geben Einblick in das noch junge Forschungsfeld und beleuchten Ausmaß, Motive und Folgen von Präsentismus. Nach derzeitigem Forschungstand besteht die beste Präsentismusprävention in einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur, in der die Mitarbeitergesundheit als Voraussetzung für das Erreichen aller weiteren Unternehmensziele angesehen wird.