Extranet
|
(0) |
iga.Expertendialog 2024 in Berlin

iga.Expertendialog 2024


Der Betrieb als Ort des Zusammenkommens – Organisationale Beziehungen und Gesundheit fördern
Beim iga.Expertendialog treffen Expertinnen und Experten in der Prävention und Gesundheitsförderung auf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um sich zu aktuellen und neuen Themen auszutauschen.

Schon immer war der Betrieb ein zentraler Ort des Zusammenkommens und der sozialen Interaktion. Die Beziehungen

  • zwischen Organisation und Beschäftigten,
  • zwischen Führungskräften und Beschäftigten sowie
  • unter den Beschäftigten selbst

haben sich durch Digitalisierung, flexible Arbeitszeiten und -orte sowie veränderte Arbeitsansprüche stark verändert.

Doch wie kann der Arbeitsplatz als Ort des Zusammenkommens und des sozialen Miteinanders gestaltet und gestärkt werden? Im Expertendialog sollen gemeinsam Handlungsstrategien zur Verbesserung des sozialen Miteinanders in Organisationen entwickelt werden, die Prävention und Gesundheitsförderung im Betrieb berücksichtigen.

Am 9. und 10. Oktober 2024 in Berlin zeigt Dr. Romana Dreyer die Potenziale des Betriebs als sozialen Ort auf. Zwischenmenschliche Interaktionen und Zusammenarbeit im Team wird sie gemeinsam mit den Teilnehmenden ebenso umfassend wissenschaftlich und praktisch beleuchten wie Führungshandeln und organisationale Einflussgrößen.

Dr. Romana Dreyer ist Arbeits- und Organisationspsychologin und leitet das Center for Better Work an der Universität Hamburg.

Mehr Informationen finden Sie in den Reitern "Programm", "Die Referentin" und "Anmeldung". Bitte beachten Sie: Die Zielgruppe der Veranstaltung sind Beratende der gesetzlichen Kranken- und Unfallversicherung, deren Verbände in iga kooperieren.

Programm

Mittwoch, 9. Oktober 2024
10:30 Uhr - 17:30 Uhr
1. Veranstaltungstag

Intra-Organisationale Beziehungen im Wandel • Formen des Zusammenkommens • Gestaltungsmöglichkeiten für die Präsenzzeit im Betrieb
ab 18:30 Uhr
Gemeinsame Abendveranstaltung

Donnerstag, 10. Oktober 2024
09:00 Uhr - 15:30 Uhr
2. Veranstaltungstag

Teamgeist und Bindung stärken • Intra-Organisationale Beziehungen und Gesundheit fördern • Tools und Tricks

Die Referentin

Dr. Romana Dreyer

Universität Hamburg, Center for Better Work

Dr. Romana Dreyer ist Arbeits- und Organisationspsychologin und Geschäftsführerin des Center for Better Work an der Universität Hamburg. Ihre Arbeit zeichnet sich durch die enge Verzahnung von Forschung und Praxis aus. Seit 2016 ist sie an der Universität tätig und promovierte zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung, Paar-Coaching und Work-Life-Balance im Handwerk.

Aktuell beforscht sie u. a. im Rahmen eines iga.Projektes den Zusammenhang zwischen Arbeitgeberattraktivität, betrieblicher Gesundheitsförderung und Prävention. Ein Beratungsschwerpunkt des Center for Better Work sind soziale Phänomene und Interaktionen bei der Arbeit, neue Formen der Zusammenarbeit und gesunde Arbeitsgestaltung.

Anmeldung

Wichtiger Hinweis: Der iga.Expertendialog ist exklusiv für die Beschäftigten der gesetzlichen Kranken- und Unfallversicherung, deren Verbände in iga kooperieren. Die Teilnahme ist kostenpflichtig und auf 24 Personen begrenzt. 

Wenn Sie keine Einladung erhalten haben, aber an einer Teilnahme interessiert sind, dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle­­­­­­­.

Weitere Informationen finden Sie im internen Bereich dieser Website.
Bitte melden Sie sich im iga.Extranet an.